Weihnachten ist vorbei


Aber ich war leider nicht schnell genug. Also hat es bis gestern gedauert, daß dieser Weihnachtsmann samt Zubehör fertig geworden ist. Gestrickt wurde nach einer Anleitung von Jean Greenhowe aus "Jean Greenhowe's Christmas Special". Mr. Claus hat übrigens auch noch eine Ehefrau, die ihm hoffentlich spätestens zum nächsten Fest zur Seite steht.

Eigentlich bin ich sogar noch etwas früh fertig geworden, denn mit meinem nächsten Projekt darf ich erst am 10. Februar beginnen. Ich nehme nämlich an den "Knitting Olympics" teil! Leider hat es nie irgendeine Sportart gegeben, in der ich auch nur die geringste Chance gehabt hätte, an den olympischen Spielen teilzunehmen. Im Winter erst recht nicht, denn wenn es draußen kalt ist, gehe ich nur ungern vor die Tür. Da fällt mir ein, daß ich Curling noch nie probiert habe. Aber ich möchte dann immer nur die Teekesselchen schubsen und nie diesen Assi-Job mit dem Besen-Schubbern machen. Mit der Einstellung hätte ich es wohl schwer in einem Curling-Team. Also wieder nichts. Aber egal, denn nun ist ja Stricken olympisch!!! Na ja, fast.
Ins Leben gerufen hat diese Aktion yarnharlot, die einen schönen Strickblog hat. Ziel ist es, in der Zeit der olypischen Spiele ein Strickprojekt anzuschlagen und zu vollenden, das eine persönliche Herausforderung darstellt. Dazu habe ich mir einen Bolero aus der aktuellen Rebecca herausgesucht. Das Foto ist hier als zweites Bild von links zu sehen. Aber nicht in dem komischen grün. Da das Anfertigen einer Maschenprobe als "Training" für die Spiele ausdrücklich erlaubt ist, gibt es schon mal eine Vorschau auf die tatsächliche Farbe. Eine Herausforderung wird es so auf jeden Fall, vor allem in der doch recht kurzen Zeit.

Es hat sich übrigens auch schon ein deutsches Team formiert, siehe Buttons rechts. Ach ja, der olympische Geist, ich kann ihn schon spüren.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Stricken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Weihnachten ist vorbei

  1. Der Rote Faden schreibt:

    Hmmm, schöner Bolero den du dir für die Olympiade ausgesucht hast 🙂 Das Muster hat was

  2. Der Rote Faden schreibt:

    Hallöchen :-), ich denke die Weste ist Fair Isle, zumindest sagt das eunny. Ich kenn mich ja da eher weniger aus… morgen fängt die Olympiade an und meine Wolle ist immer noch nicht da! So langsam krieg ich Panik.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s