Hellsichtigkeit – etwas fehlgelenkt

Wer mit mir in den letzten Tagen persönlich zu tun hatte, wird gemerkt haben, daß ein Großteil meiner nervlichen Belastbarkeit vom Tippspiel der Uni Hamburg in Anspruch genommen wird. Mit meiner grandiosen Hellsichtigkeit habe ich es immerhin zu 8 Punkten in 8 Spielen geschafft (genaues Ergebnis ergibt 3 Punkte, richtige Tendenz einen). Damit stand ich bis heute morgen auf Platz 141. Meine fußballerischen seherischen Fähigkeiten gaben mir heute die Eingebung, daß Australien : Japan 1 : 1 ausgehen würde, leider konnte ich das Spiel nur über den Google-Ticker verfolgen. Also, alles läuft toll, die Söhne Nippons führen 1 : 0 gegen die Aussies. In der 83. Minute dann der Anschlußtreffer (man gewöhnt sich wirklich seeehr schnell an diese Fußballphrasen). Mein Herz klopfte ganz doll. Was wäre das für ein Vorsprung im Tippspiel!!! Und was machen die wahnsinnigen Beuteltiere dann???? Schießen zwei Tore in 7 Minuten. Vollidioten.

Übrigens habe ich heute einen auf eigenen Wunsch namentlich nicht näher erwähnten jungen Mann über die Gefahr des Kronenverlusts bei Lakritzgenuss aufgeklärt. Und was passiert, nachdem er sich den zweiten von diesen ekelhaften dänischen Salmibontschen in den Mund schiebt? Seine Krone fliegt raus. Man kann nicht leugnen, daß ich da eine gewisse Hellsichtigkeit habe. Ich arbeite jetzt am Feintuning und dann ist der Plasma-Fernseher meiner!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Widrigkeiten des Lebens, World Cup veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Hellsichtigkeit – etwas fehlgelenkt

  1. Sophie schreibt:

    Sag ich doch: Bekackte Aussies. 😉

  2. Sophie schreibt:

    Und, wie ist dein Italien – Ghana Tipp? Ich hab 1:0 gesagt…

  3. Miss Sophie schreibt:

    Jo, das ist der Tipp der Experten. Hoffentlich halten sich jetzt auch alle dran. Andererseits gönn ich den Afrikanern auch einen Sieg.

  4. Sophie schreibt:

    Man ist immer so hin- und hergerissen. Man möchte ja im Prinzip auch viele Tore sehen! Aber bitte nur dann, wenn man die auch getippt hat! Blöde Itaker.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s