Mein Abendbrot

ist normalerweise keinen Post wert, aber in diesem Falle mußte heute mangels Alternativen und da sehr wohlschmeckend auf dieses Fertigprodukt zurückgegriffen werden:

Nudeln

Der Plan lautet nämlich: Wenn wir alle Pasta wegfuttern, werden sie verhungern! Oder zumindestens flau sein und im Finale verlieren.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Absurditäten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Mein Abendbrot

  1. Sophie schreibt:

    Viva Italia… Pah! Kannst dir ja gleich nen Fiat kaufen und dich in’n Autokorso einreihen, du Kollaborateur! 😉

    Guten Appetit!

  2. Miss Sophie schreibt:

    Meinen Polo würd ich niemals für so ein Pseudo-Auto hergeben. Aber ist echt lecker, absolute Empfehlung. Portion lässt sich auch super aufteilen.

    Morgen gibt’s wieder Schwarzbrot mit Mettwurst!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s